«

»

Aug
25

Mit dem Kreuzschiff nach Mallorca

Nachdem im letzten Blog Artikel die Fähre als Anreisealternative zum Flugzeug behndelt wurde, geht es diesmal auch ums Schiff. Im Unterschied zur Fähre dient das Schiff bei einer Kreuzfahrt nicht rein als Transportmittel, um von A nach B zu kommen, sondern hier steht der Aufenthalt an Bord, also die Reise als solche, im Vordergrund.

Kreuzfahrten werden immer beliebter. Galt lange Zeit das Klischee, daß Kreuzfahrten nur etwas für Rentner und reiche Witwen ist, so hat sich dieses Bild mittlerweile stark gewandelt. Nicht zuletzt dank der beliebten Fernsehserie „Das Traumschiff“ erfreut sich diese Art des Reisens immer größerer Beliebheit bei allen Bevölkerungsschichten, ob Paar oder Single, Familien mit Kindern, und das quer durch alle Altersschichten.

Dank einer Vielzahl an Anbietern gibt es Reisepakete fast für jeden Geldbeutel. nicht nur zahlreiche Routen und Anbieter von Kreuzfahrten. Eine AIDA Kreuzfahrt im Mittelmeer kann man schon für weniger als 1500 Euro buchen, inklusive Flug.

Bei einem Landgang in Palma de Mallorca kann man sich auf jeden Fall die Kathedrale anschauen, die ohnehin unweit des Hafens liegt. Zum Mittagessen geht man in den Celler Sa Premsa. Sehr rustikal, sehr preiswert und richtig gute Küche. Die Fussgängerzone in der Innenstadt ist dann auch nur noch einige Schritte entfernt. So kann man sich bei einem Aufenthalt von ein paar Stunden ein doch ganz gutes Bild von der Hauptstadt der größten Baleareninsel machen. Und wer die Möglichkeit hat, den Landgang über Nacht auszudehnen, der nimmt sich ein Taxi und kann die Partymeile in El Arenal an der nahegelegenen Playa de Palma erforschen, oder in einem der Clubs, die sich an dem am Hafen gelegenen Passeig Maritimo Boulevard aneinander reihen, eine ganze Nacht lang abzappeln, ehe er im Morgengrauen wieder auf sein Schiff zurückkehrt, wo er sich nach dem Ablegen auf See ja wieder erholen kann.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wir nicht veröffentlicht

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Please type the characters of this captcha image in the input box